Sun

 
Sun

Sun

Kaserne Krampnitz Officers’ Mess
Die Kaserne Krampnitz wurde von 1937 bis 1939 als Kaserne der Heeres-, Reit- und Fahrschule gebaut. Architekt war Robert Kisch.
Die Kavallerieschule war bis 1937 in Hannover und wurde dann nach Krampnitz verlegt. Am 27. April wurde Krampnitz durch die Rote Armee besetzt. Von 1945 bis 1994 wurde die Kaserne durch die Sowjetarmee genutzt.

 

Made in 2012 | Picture ID: 0090


Categories

Portfolio | Werkreihe | Kategorien | Work Series